Das Kino ist immer dabei

© Antonioguillem – Fotolia.com


Das Kino ist immer dabei

Videos und Filme auf dem Tablet oder Smartphone anzuschauen, ist längst Normalität geworden. Egal ob in Bus oder Bahn, auf dem Schulhof oder im Wartezimmer – überall sieht man Leute, die sich Musikvideos, TV-Serien oder ganze Spielfilme auf ihrem Gadget anschauen.

Doch wie kommt man eigentlich an die neuesten Filme? Es ist so leicht wie telefonieren. Bei den großen Online-Stores wie Amazon oder maxdome, Google oder Apple einfach den gewünschten Film auswählen, anklicken und fertig. Bezahlen lässt sich ganz einfach per Handyrechnung.

Das heißt: kein weiteres Registrieren, keine Bankkontodaten angeben. In das Tablet oder Smartphone muss nur eine SIM-Karte mit Laufzeit- oder Prepaid-Vertrag. Dann wird der Betrag fürs Herunterladen des Films mit der nächsten Handyrechnung verrechnet oder direkt vom Prepaid-Guthaben abgebucht.

Jetzt aber: Film ab.